Skip to main content

Stadtpläne von Städten in Mecklenburg-Vorpommern

Fullscreen-Logo
Garz/Rügen

Karte wird geladen - bitte warten...

Garz/Rügen: 54.317625, 13.351178

 

Garz/Rügen

Die Landstadt Garz im Süden der Insel Rügen besitzt ein besonderes Naturkleinod: Die Halbinsel Zudar, ein Ort der zu aktiver Erholung einläd. Der südwestlich der Stadt befindliche, gut erhaltene slawische „Burgwall Garz“ steht ebenfalls unter Naturschutz und zählt zu den beseutendsten seiner Art. Ebenfalls geschichtlich relevant: in Garz wurde 1930 das bundesweit erste Heim für die medizinische Betreuung von Diabetikern gegründet. Der berühmteste Garzer ist der Lyriker, Freiheitskämpfer und Akademiker Ernst Moritz Arndt, der 1769 im heutigen Ortsteil Groß Schoritz geboren wurde. Eine außergewöhnliche museale und bibliophile Sammlung über Werk und Wirkung des Universitätsprofessors sowie u.a. über die die Kulturgeschichte der Stad Garz zeigt das Ernst-Moritz-Arndt Museum, das übrigens älteste Museum der Insel.