Landkreis Ludwigslust-Parchim

Karte vom Landkreis Ludwigslust-Parchim

Landkreis Ludwigslust-Parchim

Im S├╝dwesten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern gelegen, ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim mit seiner Fl├Ąche von 4752 Quadratkilometern gemeinsam mit der Mecklenburgischen Seenplatte der zweitgr├Â├čte Landkreis von Deutschland. Mit seinen etwa 212.000 Einwohnern hat der Landkreis mit der Kreisstadt Parchim, die etwa 40 Kilometer s├╝dlich der Landeshauptstadt Schwerin liegt, eine sehr geringe Bev├Âlkerungsdichte.

Stadtbild
Wenn der Besucher den Stadtkern von Parchim betritt, dann f├Ąllt ihm auf, dass die Fl├Ąche regional sehr gut erhalten ist. Das zeugt auch von den zahlreichen Fachwerkh├Ąusern, unter denen sich auch das aus dem Jahre 1612 stammende „Zinnhaus“ befindet. Der ansehnliche Profanbau entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem bekannten Kulturzentrum und ist heute weit ├╝ber die Region hinaus bekannt und beliebt. Die Orte Parchim, Hagenow, Boizenburg und Ludwigslust geh├Âren zu den gr├Â├čten im Landkreis Ludwigslust-Parchim, haben eine starke Wirtschaftskraft in den Bereichen Landwirtschaft, Ern├Ąhrungswirtschaft, sowie Maschinenbau und die Region in der Vergangenheit stark gepr├Ągt. Wegen der Vielfalt der Sehensw├╝rdigkeiten des Landkreises Ludwigslust-Parchim k├Ânnen nachfolgend nur einige vorgestellt werden.

Schloss Ludwigslust
Das zwischen den Jahren 1772 und 1776 erbaute Barockschloss wird als einer der sch├Ânsten Schlossbauten von Mecklenburg-Vorpommern bezeichnet. Mit der imposanten Parkanlage, der Hofkirche, sowie dem sakralen Bau St. Helena, hat die Stadt Ludwigslust einige Kleinode beheimatet. Die Besucher haben die M├Âglichkeit, im Schloss den Goldenen Saal mit seinen weiteren R├Ąumen zu besichtigen Die Herz├Âge von Mecklenburg-Schwerin residierten hier in den Jahren von 1763 bis 1837 und speziell aus dieser Zeit stammen die wertvollen Kunstwerke, wie Gem├Ąlde, Miniaturen und M├Âbel aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Parchim
Die Stadt ist seit dem Jahre 1225/26 im Besitze des Stadtrechts, von einer Mauer umgeben und der Historiker spricht somit, Zitat:“ von einer historisch gewachsenen Altstadt“. Zitat Ende

Die beiden Kirchen St. Georgen und St. Marien wurden etwa zum gleichen Zeitpunkt wie das auch im 14. Jahrhundert errichtete Rathaus gebaut. Dar├╝ber hinaus ist die Umgebung von Parchim mit dem Wocker-See, sowie die Elde-M├╝ritz-Wasserstra├če ein beliebtes Ausflugsziel f├╝r Familien und Wassersportler.

Orte im Landkreis Ludwigslust-Parchim

  • Boizenburg/Elbe
  • Br├╝el
  • Crivitz
  • D├Âmitz
  • Goldberg
  • Grabow
  • Hagenow
  • L├╝btheen
  • L├╝bz
  • Ludwigslust
  • Neustadt-Glewe
  • Parchim
  • Plau am See
  • Sternberg
  • Wittenburg
  • Zarrentin
Compare Products
No products were added to compare list
Return to Shop
Nordland Karten, Schweriner Seenlandschaft: Die Wander- und Radwanderkarte (Mecklenburgische Seenplatte)
0 customer review
5,50 
KOMPASS Fahrradkarte 3317 Schwerin, Lauenburgische Seen 1:70.000: rei├č- und wetterfest mit Extra Stadtpl├Ąnen
0 customer review
Wismar Schwerin Nordwestmecklenburg
0 customer review
14,95 
ADFC-Regionalkarte Ostseek├╝ste Schwerin, 1:75.000, mit Tagestourenvorschl├Ągen, rei├č- und wetterfest, E-Bike-geeignet, GPS-Tracks Download (ADFC-Regionalkarte 1:75000)
0 customer review
10,95 
Schwerin an einem Tag: Ein Stadtrundgang
0 customer review
KOMPASS Fahrradkarte 3318 Ostseek├╝ste, Rostock, Wismar, Schwerin 1:70.000: rei├č- und wetterfest mit Extra Stadtpl├Ąnen
0 customer review
9,95 
Fahrradkarte Schwerin - Wismar: Mit Residenz-St├Ądte-Radweg. Ma├čstab 1:75.000. Wasser- und rei├čfest. (Fahrradkarten)
0 customer review
6,95 
Falk Stadtplan Extra Standardfaltung Schwerin
0 customer review
Schwerin: Touristischer Stadtplan mit Sehensw├╝rdigkeiten und Stra├čenverzeichnis. 1:16000 (Stadtplan: SP)
0 customer review
Stadtplan Schwerin: Ma├čstab: 1:20000: mit allen Stadtteilen - mit neuen Stra├čennamen - mit Postleitzahlen - mit Innenstadtkarte - mit Umgebungskarte
0 customer review
5,90 
Nach oben scrollen