Skip to main content

Stadtpläne von Städten in Mecklenburg-Vorpommern

Fullscreen-Logo
Neukalen

Karte wird geladen - bitte warten...

Neukalen: 53.822075, 12.790554

 

Neukalen

Nur rund 1.800 Einwohner hat die am Kummerower See liegende Landstadt Neukalen. Noch heute lässt die Altstadt in zahlreichen Straßen und Gassen die historische, kreisförmige Siedlungsplanung erkennen. 1281 wurde die Stadt nämlich ganz neu gegründet. Zuvor (urkundlich erstmals 1174 als Kalen erwähnt) befand sie sich noch 10 km nördlich, beim heutigen Dorf Altkahlen. Zur Peenestadt gehören heute durch Eingemeindungen weitere 7 Ortsteile. Einen Besuch wert sind u.a. der „Erlebnisbahnhof Neukalen“ inkl. Museum, das Peene-Natur-Bad oder das Freizeitzentrum im ehemaligen Schulgebäude der Stadt. Neukalen ist überdies Geburtsort von Ruder-Olympiasiegerin und Weltmeisterin Anke Borchmann sowie von Landschafts- und Architekturmaler Gustav Pflugradt (Großneffe von Caspar David Friedrich).